||Nulltoleranz gegenüber linksextremen Störern am Hambacher Forst

Nulltoleranz gegenüber linksextremen Störern am Hambacher Forst

2018-10-27T18:09:12+00:0027. Oktober 2018|Nordrhein-Westfalen|

Der linksextreme Krawall rund um den RWE-Tagebau in Hambach findet kein Ende.

Mehrere Hundert Störer stürmten am heutigen Tage die Autobahn 4 bei Merzenich und sorgten so für eine Vollsperrung. Da sich einige linke Krawallmacher in Richtung der dortigen ICE-Strecke begeben haben, war auch die Unterbrechung des Zugverkehrs nicht ausgeschlossen. Betroffen sind einmal mehr die Pendler, welche sich auf einem Wochenendausflug befinden oder geschäftliche Termine wahrnehmen müssen.

Wir fordern die friedlichen Demonstranten dazu auf, sich von Linksextremisten deutlich zu distanzieren. Von der Polizei erwarten wir eine Nulltoleranzstrategie gegenüber Störern schon bei kleinsten Verstößen.