|, Nordrhein-Westfalen, Weihnachtskampagne|Städtischer Weihnachtsschmuck: Das können Sie tun

Städtischer Weihnachtsschmuck: Das können Sie tun

2018-11-28T22:28:36+00:0030. November 2018|Köln, Nordrhein-Westfalen, Weihnachtskampagne|

Als Bürger oder Verein haben Sie die Möglichkeit, bei den Bezirksvertretungen Ihrer Städte und Gemeinden sog. „Anträge auf Zuschüsse aus Mitteln der Bezirksvertretung“, „Zuschüsse aus bezirksorientierten Mitteln“ oder ähnlich lautend, zu beantragen.

Die Bezirksvertretungen der einzelnen Stadtbezirke verfügen über finanzielle Mittel, welche diese in Eigenregie verwalten, um beantragte Projekte zu bezuschussen.

Da selbst innerhalb einer Stadt die Voraussetzungen zur Finanzierung variieren, kann an dieser Stelle keine allgemeingültige Aussage über eine eventuelle Bezuschussung getroffen werden. Daher ist es empfehlenswert, die Internetseite der entsprechenden Stadtverwaltung aufzusuchen und dort die Bezirksvertretungen ausfindig zu machen.

Folgendes gilt es zu beachten:

• Welche Bereiche / Aktivitäten werden gefördert (z.B. „Heimatpflege“ / „Brauchtum“ / “Stadtgestaltung“)?
• Wer ist antragsberechtigt (Einzelpersonen oder nur Vereine)?
• Ist eine Vollfinanzierung möglich oder nur eine Bezuschussung?
• Der örtliche Bezug muss gewährleistet sein (Förderung von Maßnahmen nur innerhalb des Zuständigkeitsbereichs der Bezirke)
• Ist der Antrag formgebunden (z.B. durch zwingende Nutzung eines Vordrucks)?
• Wie lauten die Antragsfristen (einmal jährlich / mehrmals jährlich)?